Abnehmen durch schwimmen ?!

Abnehmen durch schwimmen ?!

Beitragvon Sonadore » So 6. Nov 2011, 21:56

Nimmt man durch schwimmen gehen ab und baut fett besonders an den armen und den Beinen ab oder baut man eher viele Muskel auf ?! Bitte helft Mir
Sonadore
 
Beiträge: 112
Registriert: So 26. Sep 2010, 09:39
Wohnort: in der Nähe von Berlin

Re: Abnehmen durch schwimmen ?!

Beitragvon cocolein » So 6. Nov 2011, 22:36

Beim Schwimmen verbrauchst du viele Kalorien, das ist wahr, dem enstsprechend ist es sicher ein gutes Mittel zum abnehmen. Besonders weil dabei so ziemlich alle Muskelpartien des Körpers gebraucht werden. Ausserdem strafft es angeblich die Haut.
Zu deiner Frage ob man dabei nur Muskeln aufbaut: schon mal vorweg, wenn du nicht gerade täglich für 2 Stunden trainierst wirst du auch sicher nicht wie ein Bodybuilder aussehen, da Schwimmen ja eher die Ausdauer fördert.
Allerdings ist es so, dass man, wenn man nicht schon Muskeln aufgebaut hat, erst mal an Muskelmasse zunimmt ( und dementsprechend auch erst mal schwerer wird, Muskeln sind ja schwerer als Fett) und man erst nach einiger Zeit sichtbar Fett abbaut. Das wird dir aber bei jeder Sportart so gehen. Man darf sich am anfang nur nicht von der Gewichtszunahme entmutigen lassen.

Ich hoffe ich habe dir ein bischen geholfen!
Lg
cocolein
 
Beiträge: 452
Registriert: Mi 12. Aug 2009, 21:58

Re: Abnehmen durch schwimmen ?!

Beitragvon Ines » Di 29. Nov 2011, 10:03

Schwimmen ist eigentlich perfekt zum abnehmen. Angenommen du hast nämlich schon Muskeln, sind es zuerst diese, die dein Körper abbaut, wenn du deine Ernährung nur umstellst. Deswegen ist Abnehmen allgemein am sinnvollsten, wenn man nebenbei Muskelaufbau betreibt. Da Schwimmen für beiden super ist, kann ich es nur empfehlen. Ich bin letztes Jahr auch ziemlich intensiv geschwommen und das hatte es wirklich gebracht.

Cocolein hat aber recht, man darf sich nicht entmutigen lassen, denn die Erfolge zeigen sich wirklich erst nach einem Weilchen. Immer am Ball bleiben und dann kommt das schon :)
Ines
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 28. Nov 2011, 12:09

Re: Abnehmen durch schwimmen ?!

Beitragvon Jennifer » Di 6. Dez 2011, 17:12

Ich geb euch beiden recht und wenn du auch noch gerne schwimmst ist das eigentlich perfekt um deinen Körper in Schuss zu halten und zu straffen. Die ricgtige Ernährung ist aber auch wichtig...wenn du viel Sportmachst und dann nur "Müll" ist, ist der Sport nur halb so effektiv... Versuch dich gerade nach dem Sport sehr eiweißreich zu ernähren...ich hab immer gedacht, das sei Quatsch, aber seitdem ich auf Sachen wie kartoffeln und Brot größtenteils verzcihte, habe ich viel weniger Gewichtsprobleme... ich wünshce dir auf jeden Fall viel Erfolg!!
LG, Jennifer
Jennifer
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 14:51

Re: Abnehmen durch schwimmen ?!

Beitragvon AllesAufHorst » Do 8. Dez 2011, 14:34

Also ich kann das nur bestätigen.
Ich bin selbst von 6 - 14 in einem Schwimmverein aktiv gewesen.
Abnehmen wirst Du bei gesunder Ernährung und regelmäßigem Sport mit Sicherheit.
Das tolle beim Schwimmen ist, das alle Muskelgruppen aktiviert werden und es kaum Verletztungen gibt.
Viel Spaß und schwimm nicht soweit raus ;)
AllesAufHorst
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 19:12

Re: Abnehmen durch schwimmen ?!

Beitragvon HoppedeHüüüh » Mi 14. Aug 2013, 17:32

hallo,
:P :P :P :P

schwimmen ist schon mal nicht schlecht für den anfang allgemein ist sport der beste Weg zum Abnehmen zusätzlich solltest Du auch deine ernährung komplett umstellen. So hat es bei mir funktioniert. Diese und viele weitere Tipps und Tricks bekommst Du unter http://www.abnehmcode.com probiert es doch einfach mal aus und schreibt mir wie es bei euch funktioniert hat.

LG Eure Hoppedehüüüh
HoppedeHüüüh
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 17:16

Re: Abnehmen durch schwimmen ?!

Beitragvon MilaMila » Di 7. Feb 2017, 12:31

Wenn du deine Ernährung umstellst, wirst du mit Schwimmen sicherlich abnehmen. Aber wenn du deine Essegewohnheiten behälst wird nichts...
MilaMila
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 7. Feb 2017, 12:25

Re: Abnehmen durch schwimmen ?!

Beitragvon narumol » Fr 17. Feb 2017, 12:36

Ich würde sagen sowohl als auch. Beim Schwimmen bewegst du extrem viele Muskeln gleichzeitig und trainierst sie. Du verbrennst viel Kalorien, baust aber auch Muskeln auf. In Summe kann es sein, dass du auf Dauer das gleiche wiegst, dafür aber athletischer wirkst. Sowas brauchste dann nicht mehr, das bekommste mit Fleiß und Ausdauer auch hin.
narumol
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 12:29

Re: Abnehmen durch schwimmen ?!

Beitragvon Eileen » Mi 22. Feb 2017, 12:10

Eine Freundin von mir hat auch so viel durch schwimmen abgenommen (Rettungsschwimmen). Und sie sieht definitiv nicht aus wie ein Muskelpaket!
Eileen
 
Beiträge: 24
Registriert: Mi 22. Feb 2017, 12:02

Re: Abnehmen durch schwimmen ?!

Beitragvon Tomake » Sa 4. Mär 2017, 00:25

Egal was man an Sport macht, wenn man richtig trainiert und es nicht übertreibt und auch die Dehnungsübungen ausreichend macht, dann sieht der Körper nicht nach Bodybuilder aus. Ich nutze zum Training auch mein Handy zur Kontrolle und auch meine Ernährung kontrolliere ich damit. Habe das mal bei https://www.handyflash.de/blog/smartpho ... martphone/ gelesen wie man das kostenlos machen kann und ich finde das sehr gut
Tomake
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 00:22

Nächste

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron