Hat jemand Erfahrung mit einer Treckingtour mit Pferd?

Hat jemand Erfahrung mit einer Treckingtour mit Pferd?

Beitragvon Dom83 » So 28. Feb 2016, 02:02

Hat jemand Erfahrung mit einer Treckingtour mit Pferd? Was muss ich da einpacken und auf was sollte ich achten. Es geht dort durch Schweden und wir übernachten auf der Tour in Zelten.
Dom83
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 20:23

Re: Hat jemand Erfahrung mit einer Treckingtour mit Pferd?

Beitragvon Sarahmaus » So 28. Feb 2016, 17:49

Du solltest Regenzeug mitnehmen und auch schauen, dass du wirklich bequeme Reitsachen anziehst und vor allem bitte keine Jeans mit Nähten an den Innenseiten der Schenkel ( du wirst sonst die Schmerzen deines Lebens bekommen ). Ein paar Energieriegel sind auch immer gut und Schokolade ist sehr wichtig :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Sarahmaus
 
Beiträge: 2
Registriert: So 28. Feb 2016, 17:44

Re: Hat jemand Erfahrung mit einer Treckingtour mit Pferd?

Beitragvon Antje » So 28. Feb 2016, 23:02

Ich habe so eine Tour vor drei Jahren in Kanada mitgemacht und ich bin da eigentlich nur in meinen Wanderstiefeln unterwegs gewesen und damit lässt es sich auch sehr gut reiten, allerdings sollten sie auch vernünftig sitzen um richtigen Halt zu geben und dabei nicht zu scheuern. Habe dazu auch einen guten Artikel gefunden http://www.wanderschuhe-test.net/wie-mu ... he-sitzen/ . Dann würde ich auch auf Hosen mit Innennaht an den Schenkel verzichten ( es gibt Reitjeans und einige Treckinghosen die sehr gut dafür sind ).
Antje
 
Beiträge: 3
Registriert: So 28. Feb 2016, 22:58

Re: Hat jemand Erfahrung mit einer Treckingtour mit Pferd?

Beitragvon FlohFlo » Mo 29. Feb 2016, 01:30

Ich kann auch noch einen Tipp dazu geben und zwar gibt es so richtig reißfeste Plastikbeutel mit Reißverschluss ( so welche http://www.liebl.de/kunststoffbeutel-cid2040025 ) und die solltet ihr mitnehmen und dort dann alles verstauen, was nicht feucht oder nass werden soll.
FlohFlo
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 29. Feb 2016, 01:27

Re: Hat jemand Erfahrung mit einer Treckingtour mit Pferd?

Beitragvon Jessijess » Do 24. Mär 2016, 01:29

Nimm vor allem eine gut Taschenlampe mit, am besten eine mit LED und einem ausreichend starkem Akku. Die kosten nicht die Welt und sind absolut notwendig (eigene Erfahrung ). Wenn du unsicher bist, dann kannst du dir auch einfach mal ein paar Testberichte dazu anschauen, wie zum Beispiel https://testbaron.com/led-taschenlampe-test oder so.
Jessijess
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 24. Mär 2016, 01:24

Re: Hat jemand Erfahrung mit einer Treckingtour mit Pferd?

Beitragvon Humodys1979 » Do 30. Mär 2017, 18:32

Wir machen einige Trekkingtouren im Jahr und wir haben aus reinen Sicherheitsgründen uns zu Gewohnheit gemacht, dass wir ausgewählten Freunden unseren Standort über Google Maps mitteilen ( hier steht wie das geht https://www.handyflash.de/blog/apps/goo ... en-teilen/ ).
Humodys1979
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 30. Mär 2017, 18:28


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron