Pferdestall selbst bauen

Re: Pferdestall selbst bauen

Beitragvon Zorro » Do 5. Apr 2018, 09:11

Bitte auf keinen Fall selber Hand anlegen!! Das müssen Profis machen!!

Die Statik muss beachtet werden, und auch das Fundament in diesem Zusammenhang und das Dach. Schon mal an die Schneelast gedacht, die entsteht wenn es mal schneit? Apropos Schnee - soll die Halle gedämmt sein? Welche Anforderungen werden an die Halle gestellt? Wie sieht es mit Türen und Toren aus? Soll da vielleicht auch mal schnell ein Auto reinfahren können? Wenn da jetzt schon solche Probleme auftauchen, ohne dass Du auch nur ein Stück Holz gemessen hast oder irgendwie sonst bearbeitet hast, würde ich an Deiner Stelle lieber die Finger davon lassen! Es gibt auch Bauvorschriften an die man sich zwingend halten muss...!

Ich rate Dir Fachleute zu engagieren, wie die Frisomat GmbH, die haben sich auf genau dieses Thema spezialisiert. Die sprechen vorher mit Dir und planen alles detailliert durch, perfekt auf Dich und Deine individuellen Anforderungen zugeschnitten. Du hast eine besondere Idee? Die Jungs von Frisomat setzen die für Dich um und bleiben dabei preislich fair.

Hier geht es direkt zur Webseite der Firma, da kannst Du Dir einen Anschauen was die alles schon gemacht haben: hier klicken.

Viel Erfolg und alles Gute!
Zorro
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 4. Apr 2018, 15:36

Re: Pferdestall selbst bauen

Beitragvon Agens1943 » Di 29. Mai 2018, 03:37

Torstennn hat geschrieben:Hallo,

also für einen Pferdestall gibt es zwei Werkzeuge (wenn es wirklich professionell werden soll) die wir benutzt haben. Als Erstes würde ich dir eine Zug Kapp und Gehrungssäge empfehlen, da die Hinterschnittfunktion ziemlich nützlich ist, um einen Stall zu Bauen. Guter Artikel ist https://zug-kapp-und-gehrungssaege.de/was-ist-eine-hinterschnitt-funktion/. Aber vor den Werkzeugen sollte man sich eine Skizze malen, wie Groß, welches Holz und vor allem das Buget.

Wir haben bei dem Bau eines Pferdestalles die Zug Kapp und Gehrungssäge gebraucht und eine Bohrmaschine. Für die Nägel. Mehr braucht man nicht.

Hoffe, ich konnte Helfen.
LG


Ganz so einfach ist es sicher nicht :D
Agens1943
 
Beiträge: 5
Registriert: Di 29. Mai 2018, 03:34

Re: Pferdestall selbst bauen

Beitragvon MylittlePony » Mi 12. Sep 2018, 16:40

Für einen kompletten Stall würde ich ebenfalls Fachleute ins Boot holen. Wir haben bei uns neulich eine Pferdebox mit Platten aus Polycarbonat restauriert, das Dach wieder neu gemacht, das war kein Problem. Sogenannte Doppelstegplatten, damit kann praktisch jeder arbeiten.
Dateianhänge
polycarbonate-779672__340.jpg
Ähnliche Platten wie diese von gut-bedacht.de
Auch auf dem Ponyhof sterben Ponys.
MylittlePony
 
Beiträge: 13
Registriert: Do 26. Okt 2017, 15:48

Vorherige

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron