Probleme mit Wühlmaus auf Koppel

Probleme mit Wühlmaus auf Koppel

Beitragvon Pferdenarr » So 18. Feb 2018, 16:56

Hi, wir hatte letztes Jahr große Probleme auf unserer Koppel mit Wühlmäusen. Dies ist ja auch für die Pferde sehr gefährlich wegen der Verletzungsgefahr wenn sie in so ein Wühlmausloch treten.

Wie löst ihr das Problem?

Wir haben hier Wühlmausfallen bestellt und werden diese heuer, sobald die Wühlmäuse wieder aktiv werden, auf der Koppel verteilt aufstellen.

Gegen Pferdebremsen haben wir ebenfalls eine Pferdebremsenfalle mitbestellt. Hat dazu schon jemand Erfahrungen gemacht ?


LG
Pferdenarr
 
Beiträge: 5
Registriert: So 18. Feb 2018, 16:33

Re: Probleme mit Wühlmaus auf Koppel

Beitragvon Obeguistake » Di 27. Feb 2018, 20:02

Was auch praktisch ist sind Wasserflaschen. Also einfach Flaschen mit Wasser füllen und die kopfüber in die Löcher stecken. Dann über ein Loch ein Netz legen. Das funktioniert ganz gut
Obeguistake
 
Beiträge: 6
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 21:23


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron