Fernstudium um bei den Pferden zu bleiben?

Fernstudium um bei den Pferden zu bleiben?

Beitragvon KleinerOnkel » Do 31. Mai 2018, 10:02

Hey ihr Lieben,
ich stehe aktuell vor einer schwierigen Entscheidung. Und zwar möchte ich gerne Informatik studieren, da ich so in Zukunft noch einen tollen Nebenerwerb hätte den ich von zu Hause aus, also auf dem Hof, nah bei meinen Pferden, ausüben könnte. Doch nun steht die Frage an, wo ich studiere.

Eigentlich möchte ich meine geliebten Freunde nicht verlassen und bei ihnen auf dem Hof sein, ohne tägliche Ausritte erscheint mir mein Leben grau und trist. Deswegen überlege ich nun ein Fernstudium zu machen, damit ich hier auf dem Hof bleiben kann. Denkt ihr ein Fernstudium ist eine gute Wahl? Ins Auge habe ich dieses Angebot der Wilhelm-Büchner-Hochschule gefasst.

Was denkt ihr?
Liebe Grüße!
KleinerOnkel
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 16. Mär 2017, 15:23

Re: Fernstudium um bei den Pferden zu bleiben?

Beitragvon MiraM » Do 31. Mai 2018, 20:36

Du kannst doch auch etwas mit Pferden studieren, gibt ja genügend Pferdeberufe.
MiraM
 
Beiträge: 13
Registriert: Do 31. Mai 2018, 20:30

Re: Fernstudium um bei den Pferden zu bleiben?

Beitragvon JulieD » Di 18. Sep 2018, 10:03

Ausschlaggebend, warum ich meinen Bachelor in BWL per Fernstudium bei allensbach-hochschule.de gemacht habe, war sicherlich nicht mein Pferd. Klar hat es irgendwie auch eine Rolle gespielt, wichtiger war für mich aber, das ich mir meine Zeit einteilen konnte, wie ich es brauchte und wollte
JulieD
 
Beiträge: 7
Registriert: Fr 29. Dez 2017, 20:07

Re: Fernstudium um bei den Pferden zu bleiben?

Beitragvon AugeronX » Do 27. Sep 2018, 11:33

Freunde von mir sind auch an einer Fernuni und ich finde deine Entscheidung ist die richtige :)
>>Ein Pferd ist ein Herz auf vier Beinen<<
AugeronX
 
Beiträge: 5
Registriert: Di 23. Mai 2017, 11:56
Wohnort: Elmshorn

Re: Fernstudium um bei den Pferden zu bleiben?

Beitragvon Carinschi » So 30. Sep 2018, 12:46

Hi,
das finde ich eine tolle Möglichkeit, würde ich sofort machen!
lg
Carinschi
 
Beiträge: 5
Registriert: So 30. Sep 2018, 12:12

Re: Fernstudium um bei den Pferden zu bleiben?

Beitragvon MiraM » Mi 3. Okt 2018, 17:06

Würde auf jeden Fall gut Vergleichen, tatsächlich fehlt bei mir bei so einem Fernstudium aber auch der persönliche Kontakt mit deinen MItstudenten, der meiner Meinung nach auch sehr wichtig für das Studium und die persönliche Weiterentwicklung ist.
MiraM
 
Beiträge: 13
Registriert: Do 31. Mai 2018, 20:30


Zurück zu Plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste

cron