achtet ihr darauf ??

Re: achtet ihr darauf ??

Beitragvon Miro » Di 2. Mär 2010, 14:35

hay atshury,

also ich achte hier sehr darauf!

Genauso werden täglich die Hufe ausgekratzt. Die Hufe werden auch nicht einfach "fallen gelassen" sondern ich benutze hier das Wort "ab" und dann wissen meine Bescheid ;)

Genauso behutsam wird der Sattelgurt abgeschnallt wie angeschnallt ;)

Da bin ich sehr genau (wahrscheinlich oft zu genau :D )!
Miro
 
Beiträge: 321
Registriert: Sa 16. Jan 2010, 17:21

Re: achtet ihr darauf ??

Beitragvon Hammy » Di 2. Mär 2010, 14:43

Hallo,

ich achte da schon drauf, aber er ist von sich aus eh relativ sanft mit dem hufe aufstellen.... ;)

sattelgurt, ja beim westernsattel, mei bis die gurtung offen ist, hängt er eh schon unten, und bis er das tut geht es langsam. als ich meinen englischsattel noch hatte, habe ich meinen fuß ans bein gehalten, damit er nicht dagegen gongt.... ;)

genauso wie ich ihn langsam gurte und nciht wie andere sofort sattel drauf und am gurt anreißen und fest schnallen....

ich reiß ihm auch das gebiss nicht ausm maul, sonder warte bis er es ausspuckt...
Hammy
 
Beiträge: 377
Registriert: Di 21. Okt 2008, 13:26

Re: achtet ihr darauf ??

Beitragvon Sarah » Di 2. Mär 2010, 15:33

Ich bin da auch sehr vorsichtig.

Die Hufe stelle ich immer bis zum Boden ab, da ich vor einiger Zeit gelesen habe, dass sich Pferde bereits das Hufbein gebrochen haben, weil die Reiter die Beine einfach haben fallen lassen :|.

Denn Gurt lass ich auch nicht fallen, da die Beine ja meist sehr trocken sind, und wenn da eine Metallschnalle gegenklatscht.... :?

Genauso blöd ist es aber, über Kreuz die Hufe auszukratzen.

Lg
Liebe Grüße
Sarah
 
Beiträge: 1971
Registriert: Do 21. Mai 2009, 19:44

Re: achtet ihr darauf ??

Beitragvon Kampf_Krümel » Di 2. Mär 2010, 15:41

Ich selber achte z.B beim Hufe herablassen sehr darauf, dass der Huf nicht so auf den Boden plumpst. Die Pferde die ich fertig mache sollen lernen, den Huf langsam abzusetzen :)
Das mit dem Sattelgurt passiert mir auch manchmal :oops: aber im Großen und Ganzen achte ich darauf, dass ich ihn langsam herunter führe.

Was ich auch nicht ok finde ist, wenn man die Hufe garnicht auskratzt :shock: Gibt da leider immer wieder Kanidaten, die sich dafür zu fein sind. Genauso beim Aufsitzen... viele Reiter "springen" förmlich aufs Pferd und klatschen dann richtig mit dem Popo in den Sattel. Habe vor ca 2 Jahren mal ein Video von mir beim Aufsteigen gesehen und seit dem achte ich grundsätzlich darauf, dass ich ganz langsam in den Sattel komme ( also nur das Hinsetzten, das "Hochziehen" natürlich nicht wegen der Wirbelsäule )
Was du liebst, lasse frei...
Kommt es zu dir zurück, gehört es dir, FÜR IMMER...
Kampf_Krümel
 
Beiträge: 1097
Registriert: So 27. Sep 2009, 14:01
Wohnort: da wo andere Urlaub machen :-)

Re: achtet ihr darauf ??

Beitragvon Hammy » Di 2. Mär 2010, 15:56

ach da gibt es so viele, sattel wird aufs pferd "geworfen",
beim putzen mit dem metallstriegel wird über die wirbelsäule gekratzt und die rückenmuskeln "aus dem fell geputzt"
die ohren und augen werden opfer von unsanft benutzten wurzelbürsten
"hexen" (knoten) in mähne- und schweif werden mit der bürste mehr oder weniger rausgerissen

das sind alles kleine sachen, die durch ein bissl aufmerksamkeit und zuwendung, einen großen unterschied fürs pferd machen....
aber sowas sieht man leider zu oft....

sportgerät pferd.... :evil:
Hammy
 
Beiträge: 377
Registriert: Di 21. Okt 2008, 13:26

Re: achtet ihr darauf ??

Beitragvon kathi1904 » Di 2. Mär 2010, 21:06

hey,
ich pass bei solchen sachen auch immer sehr genau auf. den sattelgurt mach ich vorsichtig ab und schnall ihn dann komplett los um ihn aufzuhängen, falls er feucht ist.
mit den hufen hab ich weniger ein problem, da mein pferd die hufe selbst anhebt und absetzt, ihr könnte ich auch die hufe auskratzen, ohne das bein zu halten :D
aber ihr habt schon recht, es gibt viele kleinigkeiten, auf die man nicht so achtet und die dem pferd schmerzen zufügen können.
kathi1904
 
Beiträge: 340
Registriert: Fr 2. Mai 2008, 20:44

Re: achtet ihr darauf ??

Beitragvon UmbrellaMaus » Di 2. Mär 2010, 21:21

Sarah hat geschrieben:
Genauso blöd ist es aber, über Kreuz die Hufe auszukratzen.

Lg


besser über kreuz wie gar nicht...

Ich kratze Umbrella die hufe meist 3 mal am tag aus, wenn ich komme, bevor ich reite und nach m reiten.
Mit dem auskrazten bin ich sehr pingelig, konsequent immer wenn ich da bin, die meisten machen das nicht, (es gibt neben mir aber auch nur noch eine Andere Einstellerin, die Bereiterin :evil: deren tochter :evil: :evil: :evil: und reitbeteiligungen von den Stuten der Besi. (die ham eh keine ahnung :x :x :x die können auch keine hufe hochheben, von dem her... :roll: ))
Mit der Mähne bin ich immernoch am pingeligstem, das ist neben ihrem karakter das wichtigste!!! :lol: :D

Da ich den gurt hochschnalle, muss ich eh auf die andere Seite zum runterlassen.
Ein Reiter ohne Pferd ist nur ein Mensch,
aber ein Pferd ohne Reiter, ist immer noch ein Pferd!

Männer und Pferde, beide sind teuer,
doch wähle die Pferde,
denn Pferde sind treuer!
UmbrellaMaus
 
Beiträge: 630
Registriert: So 12. Apr 2009, 18:35
Wohnort: Obermaiselstein

Re: achtet ihr darauf ??

Beitragvon Kampf_Krümel » Di 2. Mär 2010, 21:39

UmbrellaMaus hat geschrieben:Mit der Mähne bin ich immernoch am pingeligstem, das ist neben ihrem karakter das wichtigste!!! :lol: :D


So muss das bei Fraun ja auch sein, hauptsache die Frisur sitzt :mrgreen:
Was du liebst, lasse frei...
Kommt es zu dir zurück, gehört es dir, FÜR IMMER...
Kampf_Krümel
 
Beiträge: 1097
Registriert: So 27. Sep 2009, 14:01
Wohnort: da wo andere Urlaub machen :-)

Re: achtet ihr darauf ??

Beitragvon NickyLove » Di 2. Mär 2010, 22:59

Hi
Also ich bin da nicht soooo pingelig aber Hufe und so müssen natürlich vor und nach dem reiten gemacht werden! und die hufe stelle ich langsma ab aber sage nicht irgendwas... damit kommen die pferdis aber auch klar sonst würde ich was sagen xD
womit ich aber gründlich bin ist die sattelfläche!
DG
LG

Das Mitgefühl mit allen Geschöpfen ist es,
was Menschen erst wirklich zu Menschen macht.
~Albert Schweitzer

Bisher ist noch kein Grashalm vor einem Pferd davongerannt.
~Monty Roberts
NickyLove
 
Beiträge: 536
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 14:42
Wohnort: nähe Düsseldorf

Re: achtet ihr darauf ??

Beitragvon NickyLove » Mi 3. Mär 2010, 19:14

ja das ist wahrscheinlich^^
naja die meisten "meiner" ponies heben total lieb da bruach ich eigenlich keine angst haben das die sich reinhängen... aber ich stell trotzdem vorsichtig ab xD
LG

Das Mitgefühl mit allen Geschöpfen ist es,
was Menschen erst wirklich zu Menschen macht.
~Albert Schweitzer

Bisher ist noch kein Grashalm vor einem Pferd davongerannt.
~Monty Roberts
NickyLove
 
Beiträge: 536
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 14:42
Wohnort: nähe Düsseldorf

Nächste

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste